Arbeitsrechtliche Grundlagen: Aktuelle Gesetzgebung

Beschreibung

Die Vielfalt an Regulierungen im Arbeitsrecht wird durch die aktuelle Gesetzgebung ständig weiterentwickelt. Es ist deshalb für Mitarbeiter und Führungskräfte mit Personalverantwortung hilfreich, das arbeitsrechtliche Grundlagenwissen durch die Kenntnis zum Stand der aktuellen einschlägigen Gesetzgebung zu ergänzen.

Das Seminar vermittelt einen Überblick über die wichtigsten Gesetzestexte und wie Sie aktuelle Vorschriften anlassbezogen recherchieren.

Inhalte

  • Die wichtigsten arbeitsrechtlich relevanten Gesetze im Überblick (Grundgesetz und EU-Recht, Individualarbeitsrecht, Arbeitsschutzrecht, kollektives Arbeitsrecht, Sozialrecht)
  • Aktuelle Gesetzesvorschriften durch einschlägige Internet-Quellen (Online-Handbücher zum Arbeitsrecht) recherchieren, z. B. www.buzzer.de, www.dejure.org oder unter www.gesetze-im-internet.de
  • Amtliche Gesetztestexte im Bundesgesetzblatt (BGBl) anlassbezogen recherchieren

Methode

Bei uns lernen Sie berufsbegleitend – vom Büro oder von zu Hause aus – in der Virtuellen Online Akademie (VIONA®):  Erleben Sie Ihre fachlich kompetenten Dozentinnen und Dozenten live in unseren virtuellen Klassenräumen.

Zielgruppe

Angesprochen sind Mitarbeiter mit Personalverantwortung, die sich fundierte Rechtsinformationen zu den einschlägigen arbeitsrechtlichen Gesetzes-Grundlagen verschaffen wollen.

Dauer

Lerneinheiten: 4 x 45 Minuten
Schulungabende: 2

 

Angabe zur Dauer

Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Wochentage: dienstags und donnerstags

Abschluss

Arbeitsrechtliche Grundlagen: Aktuelle Gesetzgebung

Abschlussart

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Dauer

Lerneinheiten: 4 x 45 Minuten
Schulungabende: 2

 

Preis

263,00 € (brutto)
226,72 € (netto)

Kurs-Nr.

BA-3059

Die nächsten Starttermine

Seminar Datum
Arbeitsrechtliche Grundlagen: Aktuelle Gesetzgebung -
Schnellübersicht
Dauer:

Lerneinheiten: 4 x 45 Minuten
Schulungabende: 2

 

Kurs-Nr.:
BA-3059
Preis:
263,00 € (brutto)
226,72 € (netto)
Nächster Kurs:
01.12.2020
Kurs anfragen

Jetzt kostenlos informieren