Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre - Universitäre Weiterbildung

Beschreibung

Dieses Modul thematisiert die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre. Als Teilnehmer erhalten Sie dabei wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisnahe Einblicke in die relevanten Gestaltungsfelder eines Unternehmens.

Die Prüfung findet in Präsenz an einem Standort in Ihrer Nähe statt.

Inhalte

Betriebswirtschaftslehre im wirtschaftlichen Kontext

Leistungswirtschaftliche Prozesse:

  • Absatz, Produktion, Beschaffung

Strukturelle Entscheidungen, Investition und Finanzierung:

  • Grundlagen, Kapitalbedarf und -beschaffung
  • Kapitalverwendung und Investitionsrechnung

Rechnungswesen:

  • Grundlagen Internes Rechnungswesen
  • Externes Rechnungswesen
  • Grundlagen der Unternehmensplanung und -steuerung
  • Instrumente der strategischen Planung
  • Unternehmenssteuerung und wertorientierte Unternehmensführung

Personal:

  • Grundlagen Personalbedarf, Personalauswahl
  • Arbeitsmotivation, Arbeitsentgelt
  • Personalführung, Personalentwicklung, Personalfreisetzung
  • Betriebliche Mitbestimmung

Projektarbeit:

  • Aufbau eines virtuellen Unternehmens unter Einbezug aller wesentlichen Aspekte der Betriebswirtschaftslehre

Voraussetzungen

Teilnehmer benötigen die (Fach-)Hochschulreife oder eine Zugangsberechtigung gemäß §2 und/oder §3 und/oder §4 der Verordnung über den Hochschulzugang für in der beruflichen Bildung Qualifizierte (BBHZVO NRW) oder über vergleichbare im Ausland erworbene Abschlüsse.

Studierende sollten mindestens 80% Ihres persönlichen Online-Lernskripts (siehe Didaktik-Konzept) erstellt haben, bevor Sie am Präsenzseminar teilnehmen. Denn mithilfe des selbsterstellen Online-Lernskripts erfolgen die Lehrgespräche und Übungen im Präsenzseminar.

Bei Erfüllung der Zulassungsvoraussetzung gemäß der Prüfungsordnung werden Studierende dann zur Zertifikatsprüfung zugelassen, wenn sie erfolgreich am Präsenzseminar teilgenommen haben.

Methode

Lernskript, Workshop

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer, die Führungs- bzw. Managementaufgaben übernehmen wollen oder ein Hochschulstudium anstreben.

Dauer

Lerneinheiten: 27 x 45 Minuten Schulungstage:  3 Prüfungstage: 1 vorab 150 Std. Selbstlernphase

Angabe zur Dauer

Seminartage und -zeiten:
montags bis mittwochs von 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Prüfungsdauer: ca. 1,5 Std.

Ihre Vorteile

Grundlegende BWL-Kenntnisse werden heute in vielen Führungsrollen vorausgesetzt. Für die Bewerbung auf anspruchsvolle Stellen ist der Nachweis dieses Grundlagen-Know-hows sehr hilfreich.

Abschlussart

Zertifikat universitäre Weiterbildung, Hochschul-Credits nach ECTS & trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Dauer

Lerneinheiten: 27 x 45 Minuten Schulungstage:  3 Prüfungstage: 1 vorab 150 Std. Selbstlernphase

Preis

899,00 € (brutto)
899,00 € (netto) Umsatzsteuerfrei

Kurs-Nr.

BA-3229

Die nächsten Starttermine

Seminar Datum
Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre - Universitäre Weiterbildung -
Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre - Universitäre Weiterbildung -
Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre - Universitäre Weiterbildung -
Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre - Universitäre Weiterbildung -
Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre - Universitäre Weiterbildung -
Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre - Universitäre Weiterbildung -
Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre - Universitäre Weiterbildung -
Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre - Universitäre Weiterbildung -
Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre - Universitäre Weiterbildung -
Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre - Universitäre Weiterbildung -
Schnellübersicht
Dauer:
Lerneinheiten: 27 x 45 Minuten Schulungstage:  3 Prüfungstage: 1 vorab 150 Std. Selbstlernphase
Kurs-Nr.:
BA-3229
Preis:
899,00 € (brutto)
899,00 € (netto) Umsatzsteuerfrei
Nächster Kurs:
26.07.2021
Kurs anfragen

Jetzt kostenlos informieren