IT und Informatik

Microsoft Azure Technologies for AWS Architects (AZ-030T00)

BA-3432
Dauer Seminartage: 4 Weitere Details
Nächster Kurs Kurs anfragen
Preis 2.606,10 € (brutto)
2.190,00 € (netto)

Seminar Beschreibung

In diesem Seminar lernen Lösungsarchitekten, die zuvor für Amazon Web Services entworfen haben, Geschäftsanforderungen in sichere, skalierbare und zuverlässige Lösungen für Azure umzusetzen. Die Lektionen umfassen Virtualisierung, Automatisierung, Netzwerk, Speicher, Identität, Sicherheit, Datenplattform und Anwendungsinfrastruktur. In diesem Seminar wird erläutert, wie sich Entscheidungen in den einzelnen Bereichen auf eine Gesamtlösung auswirken.

Weitere Informationen

  • Einführung in MDX
  • Globale Azure Infrastruktur
  • Implementieren von Azure Active Directory
  • Implementieren und Verwalten hybrider Identitäten
  • Implementieren eines virtuellen Netzwerks
  • Implementieren von VMs für Windows und Linux
  • Implementieren von Load Balancing und Netzwerksicherheit
  • Implementieren von containergestützten Anwendungen
  • Implementieren einer Anwendungsinfrastruktur
  • Implementieren von Speicher-Accounts
  • Implementieren von NoSQL-Datenbanken
  • Implementieren von Azure SQL-Datenbanken
  • Implementieren einer Überwachung der Cloud-Infrastruktur
  • Implementieren und Verwalten von Azure Governance-Lösungen
  • Verwaltung der Sicherheit für alle Anwendungen
  • Migrations-, Backup- und Disaster Recovery-Management

Erfahrung (>1 Jahr) als AWS-Architekt beim Entwerfen sicherer und skalierbarer AWS-Cloud-Lösungen für Speicherstrukturen, Computer, Netzwerke und die Interaktion mit externen Ressourcen/Services
Verständnis lokaler Virtualisierungstechnologien: VMs, virtueller Netzwerke und virtueller Festplatten
Grundlegendes zur Netzwerkkonfiguration, einschließlich TCP/IP, DNS (Domain Name System), VPNs (Virtual Private Networks), Firewalls und Verschlüsselungstechnologien
Grundlegendes zu Active Directory-Konzepten, einschließlich Domains, Gesamtstrukturen, Domain-Controllern, Replikation, Kerberos-Protokoll und LDAP (Lightweight Directory Access Protocol)
Grundlegendes zu Ausfallsicherheit und Notfallwiederherstellung, einschließlich Sicherungs- und Wiederherstellungsvorgängen
Grundlagen der Programmiergrundlagen und Verwendung einer Skriptsprache

Blended Learning, das die Vorteile von Präsenzveranstaltungen und E-Learning kombiniert

Dieses Seminar richtet sich an AWS Cloud Architects mit Fachkenntnissen im Entwerfen und Implementieren von Lösungen, die unter AWS ausgeführt werden und jetzt für Microsoft Azure entworfen werden sollen.

Seminardauer und -zeiten:
09:00 -  17:00 Uhr

Flyer
  • Identitätssicherung mit Azure Active Directory sowie Benutzern und Gruppen
  • Implementieren von Identitätslösungen, die lokale und Cloud-basierte Funktionen umfassen
  • Anwenden von Überwachungslösungen zum Sammeln, Kombinieren und Analysieren von Daten aus verschiedenen Quellen
  • Verwalten von Abonnements, Accounts, Azure-Richtlinien und rollenbasierter Zugriffssteuerung
  • Verwalten von Azure mithilfe des Ressourcenmanagers, des Azure-Portals, der Cloud-Shell und der CLI
  • Konfigurieren standortübergreifender Konnektivitätslösungen wie VNet Peering und virtuelle Netzwerk-Gateways
  • Verwaltung von Azure App-Service, Azure Container-Instanzen und Kubernetes
Teilnahmebescheinigung

Weitere interessante Kurse

Microsoft Excel Grundlagen
Mehr erfahren
AI Driven Management Training
Mehr erfahren
Wireless Fundamentals (WFUN)
Mehr erfahren
Microsoft 365 Fundamentals (MS-900)
Mehr erfahren
Microsoft Azure Fundamentals (AZ-900)
Mehr erfahren
Microsoft Security, Compliance and Identity Fundamentals (MS-900)
Mehr erfahren
Kontakt
Astrid Buchhorn
04161 5165-66
akademie@ibb.com
Geprüfte Qualität

Jetzt kostenlos informieren