NeuroLeadership

Beschreibung

Neuroleadership ist die Anwendung neurowissenschaftlicher Erkenntnisse auf praktische Führungsproblematiken. Der Lehrgang Neuroleadership vermittelt Ihnen diese Kenntnisse, so dass Sie „gehirngerecht führen“ lernen.

Das Vermittlungskonzept besteht dabei aus Lehrbriefen, die mit kurzen Videos ergänzt werden. Zusätzlich gibt es ein monatliches Online-Tutorium, in dem live Fragen gestellt werden können. Zum Ende des Lehrgangs findet ein Abschlussworkshop in Buxtehude statt, bei dem Führungsprozesse in einem Schiffsführungssimulator geübt und reflektiert werden. Dadurch, dass Sie „fachfremd“ sind, wird im Schiffssimulator der Blick weg von inhaltlichen Fragestellungen hin zum eigentlichen Führungsprozess gelenkt. Im Fokus steht dabei die eigene Erkenntnis über die jeweilige Art zu führen sowie Verbesserungspotentiale zu erkennen.

Unser Gehirn ist maßgeblich für Erfolg oder Misserfolg unseres Handelns verantwortlich. Warum gehen wir mit dieser Erkenntnis nicht bewusster um? Wie können Unternehmen und ihre Führungskräfte diese Erkenntnis nutzen, um Arbeit gehirngerechter zu gestalten? Diese Frage stellt sich besonders angesichts steigender Geschwindigkeit bei Veränderungsprozessen und gleichzeitig steigendem Erwartungsdruck an kontinuierliche Höchstleistungen des Mitarbeiters. Oder umgekehrt: Wie erfüllt man die stetig steigenden Ansprüche des Mitarbeiters an „sein“ Unternehmen?

Im Spannungsfeld zwischen schnellem Erfolg und nachhaltigen Lösungen sind es vor allem weiche Faktoren im Führungsverhalten, die im täglichen Umgang miteinander erlebbar werden müssen, um diesem Spagat gerecht werden zu können. Ansätze des Neuroleadership, das neueste Erkenntnisse der Neurowissenschaften mit bekannten Managementtheorien verbindet, liefern messbar nachhaltig positive Ergebnisse.

Die Arbeit im Schiffsführungssimulator ist dabei nicht reiner Selbstzweck, sondern wesentliches Element des Erlebens und Erfahrens; die „Begegnung mit der Selbstreflektion“. Denn vor dem Führen anderer Menschen sollte die Selbstreflektion des eigenen Handelns stehen. Und die Erkenntnis, wie man selbst in bestimmten (Führungs-) Situationen agiert und reagiert.

Also Vorsicht: Sie können einiges über Ihre Umwelt und sich selbst lernen!

Inhalte

  • Wahrnehmungsprozesse und Modelle des Neuroleadership
  • Neuroleadership als Grundlage moderner Führungstheorien
  • Teambuilding und Mitarbeitermotivation
  • Kommunikationsmodelle, Imagebuilding und Soft Skills
  • Führungsstile und Führungsmodelle
  • Reflektion und Verbesserung Ihrer eigenen Kommunikations- und Führungsfähigkeiten

Voraussetzungen

Der Lehrgang richtet sich an Fach- und Führungskräfte sowie angehende Führungskräfte. Qualifizierte Berufstätigkeit bzw. Berufserfahrungen in Unternehmen oder Organisationen sind vorteilhaft.

Folgendes sollten Sie mitbringen: Managementwissenschaftliches Grundverständnis, möglichst Erfahrungen als Führungskraft oder die Möglichkeit, eine Führungsaufgabe mittelfristig zu übernehmen. Technische Voraussetzung: PC mit Internetzugang und Lautsprecher.

Methode

Fernlehrgang

Zielgruppe

Angesprochen sind angehende Führungskräfte sowie Fach- und Führungskräfte, die schon Erfahrungen in Positionen mit Personalverantwortung haben. Der Fernkurs ist branchenübergreifend konzipiert. Durch diesen Kurs erhalten Führungsnachwuchs und engagierte Führungskräfte Fachwissen für erfolgreiche Personalführung auf der Grundlage neuester Erkenntnisse aus der Hirnforschung.

Dauer

5 Monate 200 Zeitstunden Bei dem wöchentlichen Lernaufwand im Fernstudium sollten Sie von ca. 9 Stunden ausgehen.

Angabe zur Dauer

Seminardauer: 5 Monate

Ihre Vorteile

Nach erfolgreichem Abschluss dieser Weiterbildung erhalten Sie als Nachweis Ihrer erworbenen Qualifikationen ein Zeugnis der WirtschaftsWissenschaftlichen FernAkademie sowie ein Zertifikat mit detaillierten Angaben zu den Kursinhalten.

5 % Rabatt bei Eingabe des Codes IBB5WWFA
Ratenzahlung möglich
Buchung

Abschlussart

keine Angabe

Dauer

5 Monate 200 Zeitstunden Bei dem wöchentlichen Lernaufwand im Fernstudium sollten Sie von ca. 9 Stunden ausgehen.

Preis

3.895,00 € (brutto)
3.895,00 € (netto) Umsatzsteuerfrei

Kurs-Nr.

BA-3180

Die nächsten Starttermine

Seminar Datum
NeuroLeadership -
Schnellübersicht
Dauer:
5 Monate 200 Zeitstunden Bei dem wöchentlichen Lernaufwand im Fernstudium sollten Sie von ca. 9 Stunden ausgehen.
Kurs-Nr.:
BA-3180
Preis:
3.895,00 € (brutto)
3.895,00 € (netto) Umsatzsteuerfrei
Nächster Kurs:
15.10.2021
Kurs anfragen

Jetzt kostenlos informieren