Bildung für Bildungsanbieter: Mit neuen Seminaren selbst dazulernen

IBB Business Akademie teilt Branchen-Expertise

 

(Buxtehude, 17.05.2021) Weiterbildung ist zu einem immer entscheidenderen Faktor für die Berufswelt geworden, die Anforderungen an Beschäftigte steigen. Bildungsanbietern kommt dabei eine besondere Rolle zu: Sie benötigen selbst ein breites Spektrum an speziellem Know-how, um die Wünsche ihrer unterschiedlichen Kunden optimal zu erfüllen.

Genau hier setzt die neue Angebotskategorie „Bildung für Bildungsanbieter“ der IBB Business Akademie an: Mehr als 30 Seminare wenden sich exklusiv an Bildungsprofis und die, die es werden wollen. Teilnehmer können ihr branchenspezifisches Wissen in maßgeschneiderten Veranstaltungen aktualisieren und erweitern – zu Themen, die Bildungsanbieter in ihrer täglichen Arbeit ganz direkt betreffen. Dazu gehören Bereiche wie Teilnehmerbetreuung und Kundenorientierung, Qualitätsmanagement und Datenschutz, AZAV-gerechtes Vorgehen und Marketing.

Die Seminare finden dienstags von 9:30 bis 11:30 Uhr über die virtuelle Online-Akademie Viona® statt. Interessenten können somit einfach von ihrem Arbeitsplatz aus am interaktiven Live-Unterricht teilnehmen. Je nach Thema umfasst die Gesamtdauer 1-4 Vormittage.

 „Teilnehmer profitieren von unserer langjährigen Erfahrung als Bildungsanbieter und von Synergien durch den gemeinsamen Austausch“, verspricht Ilka Dabelstein, Leiterin der IBB Business Akademie. „Sie erwerben fundiertes, branchenbezogenes Praxiswissen und erhalten wertvolle neue Impulse für ihren Arbeitsalltag, für zufriedene Kunden und für erfolgreiches Agieren am Markt. Auch Profis können hier noch viel dazulernen.“

Um das breite Themenspektrum optimal abzudecken, setzt das IBB auch auf hochkarätige Referenten seiner Partner. So unterstützen zum Beispiel die Online Marketing Rockstars (OMR) Seminare rund um das Thema Kundengewinnung durch Online-Marketing.

Ob Standort-Mitarbeiter, Verwaltungsfachleute oder Dozenten: Die passenden Angebote finden Interessierte auf www.business-akademie.com/online-seminare/bildungsanbieter.

 

 

 

Über die IBB Business Akademie

Die IBB Business Akademie ist eine Marke des IBB Institut für Berufliche Bildung (IBB AG), die sich seit ihrer Gründung 1985 mit innovativen Ideen zu einem der größten und erfolgreichsten privaten Bildungsdienstleister Deutschlands entwickelt hat. Bereits 1996 ist das Unternehmen als erster überregionaler Bildungsanbieter in Deutschland nach DIN ISO 9001 ff. zertifiziert worden.

Das IBB bietet mit seiner IBB Business Akademie seinen Kunden, in Zeiten von Industrie 4.0 und wachsenden Herausforderungen an Unternehmen, eine Vielzahl an maßgeschneiderten Schulungslösungen – vom klassischen Präsenzunterricht bis zu Live-Seminaren in virtuellen Klassenräumen.

Das Spektrum reicht vom Einzelcoaching über Seminare und Blended-Learning-Lösungen bis hin zu komplexen, ganzheitlichen Development-Programmen. Innovative Transfersicherungstools, moderne Eignungsdiagnostik sowie Experten aus der Praxis garantieren einen nachhaltigen und nachweisbaren Lernerfolg und somit die bestmöglichen Effekte.

In der virtuellen Online-Akademie des Instituts treffen sich täglich Teilnehmer aus ganz Deutschland und dem europäischen Ausland, um unter Moderation von speziell dafür ausgebildeten Trainern gemeinsam zu lernen und zu arbeiten. Die IBB AG mit der Business Akademie ist damit einer der größten deutschen Anbieter virtueller Lernszenarien in der beruflichen Weiterbildung.

Kontakt

Ilka Dabelstein
Leitung Business Akademie
04161 5165-89
ilka.dabelstein@ibb.com

Kundenstimmen


In einer sehr entspannten, freundlichen Atmosphäre wurde ein sehr komplexes Thema dem zeitlichen Rahmen angemessen und sehr kompetent behandelt. Dabei wurde jederzeit auf Fragen und Anliegen eingegangen. Sehr, sehr gut!
Alexander Bockmann, DaWanda GmbH Berlin
Weitere Kundenstimmen