VIONA für Fortgeschrittene

Beschreibung

Diese vierteilige Workshopreihe bietet Dozierenden die Möglichkeit, im geschützten Rahmen neue Elemente einer interaktiven und abwechslungsreichen Unterrichtsgestaltung in VIONA besser kennenzulernen und auszuprobieren. Alles TeilnehmerInnen erstellen zwischen den Sitzungen eine 15-minütige Lernsequenz, die im Anschluss in der Gruppe durchgeführt wird. Aus der Reflexion des Planungsprozesses, der Durchführung sowie dem konstruktiven Feedback der anderen TeilnehmerInnen können neue Impulse für die eigene Unterrichtspraxis mitgenommen werden.

Hinweis: Dieser Workshopreihe hat eine Mindesteilnehmerzahl von 5 TeilnehmerInnen.

Inhalte

  • Interaktive und abwechslungsreiche Unterrichtsgestaltung in VIONA
  • Vorbereitung und Durchführung einer kurzen Lernsequenz in VIONA
  • Feedback zu Lernsequenzen geben und empfangen

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in der Bedienung von VIONA

Zielgruppe

  • Dozierende, die bereits über grundlegende Kenntnisse zur Bedienung von VIONA verfügen
  • Dozierende, die bereits über Unterrichtserfahrung in VIONA verfügen

Abschlussart

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Kurs-Nr.

BA-3019

Schnellübersicht
Kurs-Nr.:
BA-3019
Kurs anfragen

Jetzt kostenlos informieren