Zertifizierungen/Abschlüsse

Vorbereitung auf Externenprüfung Kaufmann/-frau im E-Commerce - Kompaktkurs

BA-4290
Dauer Seminardauer ca. 6 Monate Weitere Details
Nächster Kurs 08.10.2024 Zu den Terminen
Preis 1.320,00 € (brutto)
1.320,00 € (netto)
Umsatzsteuerfrei

Seminar-Beschreibung

Sie haben praktische Erfahrung in mehrjähriger Tätigkeit auf Fachkraft-Niveau in einem Berufsfeld erworben, kommen aber ohne den entsprechenden Abschluss beruflich nicht voran? Für Menschen wie Sie gibt es die sogenannte Externenregelung: Wer einschlägige Berufserfahrung nachweisen kann, wird gegebenenfalls von der Kammer zur Abschlussprüfung eines Berufes zugelassen, ohne die Ausbildung/Umschulung zu durchlaufen.

Ziel dieser Vorbereitung ist es, Ihre praktischen Kenntnisse mit dem theoretischen Wissen zu ergänzen, das für den Prüfungserfolg benötigt wird.

Termine und Buchung

Klicken Sie zum Buchen auf den gewünschten Termin:

Weitere Informationen

Vorbereitung auf die Abschlussprüfung mit den Schwerpunkten:

  • Sortimentsbewirtschaftung und Vertragsanbahnung
  • Geschäftsprozesse im E-Commerce
  • Kundenkommunikation im E-Commerce
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
Für die Zulassung zur Prüfung bei der Kammer ist der Nachweis von einschlägiger praktischer Berufserfahrung notwendig.
Hinweis: Die individuelle Zulassung zur Prüfung muss selbstständig bei der zuständigen IHK beantragt werden. Die Kriterien für die Zulassung und für die Prüfung regelt die jeweilige Kammer. Hier kann es zu regionalen Abweichungen kommen (Bsp. notwendige Praxisanteile im Betrieb). Bitte klären Sie vorab, ob alle Kriterien erfüllt sind.

Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.
Live online Seminar (blended learning) – Lernen Sie live und interaktiv in kleinen Lerngruppen einfach im Büro oder von zu Hause aus. Unsere versierten Online-Trainer vermitteln auf anschauliche Weise praxiserprobtes Wissen und bieten Ihnen echte Impulse für Ihr Berufsleben – inkl. gemeinsamer Live-Diskussionen, themenorientierter Gruppenarbeit, Brainstormings und vielem mehr. Hier finden Sie weitere Informationen für die technischen Voraussetzungen.

Ihre Vorteile:

Ortsunabhängigkeit: Sie können von überall aus teilnehmen, sei es von zu Hause, aus dem Büro oder von unterwegs. Dadurch entfällt die Notwendigkeit für Reisen oder die physische Anwesenheit an einem bestimmten Ort.

Flexibilität: Durch die Online-Natur können Sie flexibel an Seminaren teilnehmen, die Ihren Zeitplan berücksichtigen. Oft bieten sie verschiedene Sitzungen an verschiedenen Tagen oder Uhrzeiten an, um verschiedenen Zeitplänen gerecht zu werden.

Kosteneffizienz: Live-Online-Seminare haben in der Regel niedrigere Teilnahmegebühren als Präsenzveranstaltungen. Sie sparen auch Reise- und Unterbringungskosten.

Interaktives Lernen: Trotz der virtuellen Umgebung ermöglichen Live-Online-Seminare eine interaktive Teilnahme. Sie können Fragen stellen, an Diskussionen teilnehmen und in Gruppenarbeiten zusammenarbeiten, oft durch spezielle Tools oder Chatfunktionen.
Für alle Interessierten, welche über eine Prüfungszulassung der IHK verfügen und Ihren Berufsabschluss nachholen möchten.
Seminartage und -zeiten:
montags bis donnerstags, 17:30 Uhr – 19:45 Uhr
(Lerneinheiten: 273 x 45 Minuten)

freitags 17:00 – 17:45 Uhr
(Konsultationen: 17 x 45 Minuten)
                                            
Bitte beachten Sie, dass an allen Feiertagen (losgelöst vom Bundesland) kein Unterricht stattfindet Flyer
Teilnahmebescheinigung

Weitere interessante Kurse

Projekt- und Prozessmanagement - Diplomlehrgang
Mehr erfahren
Datenschutz und DSGVO - Mikro-Zertifikat
Mehr erfahren
Interkulturelles Management - Mikro-Zertifikat
Mehr erfahren
Umsetzung digitaler Geschäftsmodelle - Mikro-Zertifikat
Mehr erfahren
Strategisches Personalmanagement - Diplomlehrgang
Mehr erfahren
Projektmanagement und Kontext-Kompetenzelemente - Mikro-Zertifikat
Mehr erfahren
Geprüfte Qualität

Jetzt kostenlos informieren