Seminare AZAV/ Recht

AZAV Teil 1 - Grundlagen und aktuelle Themen für Bildungsanbieter inklusive Excel-Grundlagen

BA-4054
Dauer Seminarvormittage: 3; Zugang Excel: 4 Wochen Weitere Details
Nächster Kurs 23.07.2024 Zu den Terminen
Preis 379,00 € (brutto)
379,00 € (netto)
Umsatzsteuerfrei

Seminar-Beschreibung

Bildungsträger, die Maßnahmen der Arbeitsförderung selbst durchführen oder durchführen lassen, bedürfen einer Zulassung nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV). In dieser Weiterbildung beschäftigen Sie sich mit aktuellen Änderungen und besprechen die Neuerungen. Auf diesem Seminar aufbauend können Sie unseren Kurs AZAV Teil 2 - auf dem Weg zur Zertifizierung besuchen.

Ergänzend zu den Inhalten rund um AZAV Teil 1 erhalten Sie innerhalb des Kurses einen LMS Zugang zum Modul Microsoft Excel Grundlagen, um sich solide Grundkenntnisse aufzubauen.

Ein LMS ist ein digitales und interaktives Lernmanagement-System, das die Materialien für Excel bereithält und gemeinsames Arbeiten ermöglicht. Sie haben Zugriff auf Lernmodule und -sequenzen, Links und andere Dateien. Sie bearbeiten Übungen und können Ihren Wissenstands stets eigenständig im Blick behalten."

Termine und Buchung

Klicken Sie zum Buchen auf den gewünschten Termin:

Weitere Informationen

AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung)

  • Bildungsgutscheine
  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheine
  • Auftragsmaßnahmen
  • Aktuelle Änderungen und Neuigkeiten im SGB

Excel - Erste Schritte

  • Programmstart und Benutzeroberfläche
  • Arbeiten mit Zellen
  • Arbeiten mit Dateien
  • Arbeitsmappen speichern
  • Dateien öffnen und suchen
  • Arbeitsmappen schließen
  • Neue Arbeitsmappen anlegen
  • Formatieren von Tabellen
  • Zahlenformate
  • Seiteneinrichtung und Druck
  • Seitenansicht, Seitenumbrüche
  • Kopf- und Fußzeile, Seite einrichten
  • Drucken
  • Arbeiten mit Formeln und Funktionen
  • Arbeiten mit Diagrammen und Grafiken
Sie benötigen keine speziellen fachlichen Voraussetzungen.

Live-Online-Seminar (blended learning) – Lernen Sie live und interaktiv in kleinen Lerngruppen einfach im Büro oder von zu Hause aus. Unsere versierten Online-Trainer vermitteln auf anschauliche Weise praxiserprobtes Wissen und bieten Ihnen echte Impulse für Ihr Berufsleben – inkl. gemeinsamer Live-Diskussionen, themenorientierter Gruppenarbeit, Brainstormings und vielem mehr. Hier finden Sie weitere Informationen für die technischen Voraussetzungen.

Ihre Vorteile:

  • Ortsunabhängigkeit: Sie können von überall aus teilnehmen, sei es von zu Hause, aus dem Büro oder von unterwegs. Dadurch entfällt die Notwendigkeit für Reisen oder die physische Anwesenheit an einem bestimmten Ort.
  • Flexibilität: Durch die Online-Natur können Sie flexibel an Seminaren teilnehmen, die Ihren Zeitplan berücksichtigen. Oft bieten sie verschiedene Sitzungen an verschiedenen Tagen oder Uhrzeiten an, um verschiedenen Zeitplänen gerecht zu werden.
  • Kosteneffizienz: Live-Online-Seminare haben in der Regel niedrigere Teilnahmegebühren als Präsenzveranstaltungen. Sie sparen auch Reise- und Unterbringungskosten.
  • Interaktives Lernen: Trotz der virtuellen Umgebung ermöglichen Live-Online-Seminare eine interaktive Teilnahme. Sie können Fragen stellen, an Diskussionen teilnehmen und in Gruppenarbeiten zusammenarbeiten, oft durch spezielle Tools oder Chatfunktionen.
Dieser Kurs richtet sich an alle interessierten Bildungsanbieter.
Seminartage und -zeiten: jeweils dienstags, 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Lerneinheiten: 9 x 45 Minuten

Microsoft Excel: Sie erhalten einen Zugang für 4 Wochen zu einem interaktiven Lernmanagement-System, das Ihnen jederzeit zum Selbststudium zur Verfügung steht.

Lernmaterial: 4 Stunden
Eigenstudium: empfohlen 1-3 Stunden Flyer

Blended-Learning-Seminar für eine bequeme berufsbegleitende Teilnahme
Sie erhalten einen allgemeinen Einblick in die AZAV
Sie erhalten Informationen über Änderungen und Neuigkeiten
Sie erlernen den sicheren Umgang mit MS-Excel
Sie lernen den Umgang mit dem am weitesten verbreiteten Tabellenkalkulationsprogramm

Die AZAV-Zertifizierung steht für Qualität in der Arbeitsmarktintegration. Unsere Seminare bieten praxisnahes Wissen zur Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung. Eine Zertifizierung nach AZAV ermöglicht es Bildungsgutscheine nach AZAV zu nutzen, die die Annahme von Fördermitteln von Arbeitsagentur und Jobcenter sichern. Sie lernen, wie Sie mit der AZAV-Zertifizierung Ihre Dienste optimieren und neue Wege zur beruflichen Qualifizierung

Teilnahmebescheinigung


Die AZAV-Zertifizierung (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) ist ein Qualitätsmerkmal für Weiterbildungsträger, die sich auf die Fahnen geschrieben haben, durch hochwertige Bildungsangebote die Chancen der Arbeitsmarktintegration zu verbessern. Unsere Erfahrungen als Weiterbildungsexperte mit mehr als 30 Jahren Erfahrungen lassen wir selbstverständlich in unsere Seminare zum Thema AZAV einfließen. Dies garantiert den Teilnehmenden einen unvergleichlichen Zugang zu tiefergehendem Wissen und praktischen Einblicken in die Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung.
AZAV – Qualitätssiegel und Expertise Hand in Hand
Dank der umfassenden Erfahrung unserer Experten bieten wir Ihnen nicht nur theoretische Grundlagen, sondern auch praxisnahe Beispiele und innovative Ansätze zur erfolgreichen Umsetzung der AZAV-Standards. Mit der AZAV-Zertifizierung bestätigen Bildungsträger nicht nur ihre Zuverlässigkeit und Qualität, sondern erschließen auch die Möglichkeit, Bildungsgutscheine nach AZAV anzunehmen und so einen wesentlichen Beitrag zur Förderung der Arbeitsmarktintegration zu leisten.
Der Mehrwert unserer AZAV-Seminare
Die von unserem erfahrenen Bildungsexperten geleiteten Seminare sind speziell darauf ausgerichtet, Bildungsträgern die notwendigen Werkzeuge und Kenntnisse zu vermitteln, um die strengen AZAV-Anforderungen zu erfüllen. Von der Dokumentation der Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit bis hin zur Implementierung effektiver Qualitätsmanagement-Systeme – unsere Seminare decken alle Aspekte ab, die für eine erfolgreiche Zertifizierung notwendig sind.
Bildungsgutschein nach AZAV – Ihr Zugang zu Fördermitteln
Die Teilnahme an unseren AZAV-zertifizierten Seminaren ermöglicht es Ihnen, Bildungsgutscheine von der Arbeitsagentur und dem Jobcenter anzunehmen. Dies eröffnet Arbeitsuchenden die Möglichkeit, an qualitätsgeprüften Weiterbildungsmaßnahmen teilzunehmen, die ihre berufliche Entwicklung vorantreiben und die Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt erleichtern.
Fazit
Die AZAV-Zertifizierung in Verbindung mit unserer Expertise bietet Bildungsträgern einen unvergleichlichen Mehrwert. Profitieren Sie von der tiefgreifenden Erfahrung und den praxisnahen Einblicken, die Ihnen unsere Experten in den Seminaren vermittelt. Steigern Sie Ihre Attraktivität als Bildungsträger und erweitern Sie Ihre Möglichkeiten, indem Sie Bildungsgutscheine als Teil Ihres Angebots nutzen.

Weitere interessante Kurse

AZAV Teil 1 - Grundlagen und aktuelle Themen für Bildungsanbieter
Mehr erfahren
Qualitätsmanagement Teil 2 - Aufbauseminar für Bildungsanbieter
Mehr erfahren
SGB II und SGB III geförderte Weiterbildung: Was ist zu beachten?
Mehr erfahren
Interkulturalität in der Bildung
Mehr erfahren
Urheberrecht und Lizenzmodelle für freie Bildungsmaterialien (OER)‐Praxisbeispiele - Teil 2
Mehr erfahren
AZAV Teil 2 - auf dem Weg zur Zertifizierung inklusive Excel-Aufbau
Mehr erfahren
Geprüfte Qualität

Jetzt kostenlos informieren